Schwerpunkte
Team Publikationen Downloads
 

Invaliditäts- /Berufsunfähigkeitspension

Sind Sie von einer dauernden oder vorübergehenden (zumindest 6 Monate) verminderten Arbeitsfähigkeit betroffen, so steht Ihnen uU eine Invaliditätspension (Arbeiter) oder eine Berufsunfähigkeitspension (Angestellte) zur. Sollten Sie nach Ihrer Antragstellung bei der Pensionsversicherung einen negativen Bescheid erhalten, stehen wir Ihnen gerne bei der Prüfung der Erfolgsaussichten einer Klage (Frist 3 Monate nach Bescheidzustellung; 4 Wochen bei Rehabilitationsgeld) beratend zur Seite. Der Vorteil: Die Verfahrenskosten sind idR von der Pensionsversicherungsanstalt zu tragen.


zurück        weiter

Dr. Christian ADAM Rechtsanwaltskanzlei
Sigmund-Haffner-Gasse 3, 5020 Salzburg, Austria
Telefon: 0043 (0)662 84 12 22-0, Fax: DW -6
www.ra-adam.at       Mail: office@ra-adam.at
>> Kontakt
>> Impressum
>> Datenschutz